Projektpartner gesucht

 

10. Patenschaft für das Republikanisches Kunstgymnasium - Internat "I.Vieru" in Chisinau


Hintergrund und aktuelle Situation:

Das Gymnasium wurde 1969 gegründet mit dem Ziel, hochbegabten Kindern aus der ganzen Republik Moldau (Moldawien) die Möglichkeit zu geben, eine professionelle Ausbildung in Bildender Kunst zu erlangen und sich damit für Hochschulausbildung an einer Kunstakademien vorzubereiten. Nach einer strengen Aufnahmeprüfung im Anschluss an die Grundschule beginnen die Kinder ihre Schulzeit am Gymnasium, die insgesamt 8 Jahre. Momentan befindet sich die Schule in einem einstöckigen Gebäude (einem ehemaligen Kindergarten). Die Räume werden wie folgt genutzt: 10 Ateliers, 8 Klassenzimmer, eine Kantine und 13 Wohnräume für 60 Kinder. Leider gibt es keinen Sportplatz und keine Turnhalle. Insgesamt besuchen 192 Schüler, alle zwischen 11-19Jahre alt, das Gymnasium. Es gibt 16 Kunstlehrer und 12 Lehrer für allgemeine Lehre. Deren Monatslohn liegt zwischen 30 und 58Euro.

Wir haben einen Wettbewerb in der Kategorie "Beste Diplomarbei des Jahres" ausgeschrieben und werden Im Mai 2004 die Prämierung vornehmen.

Benötigte Hilfe:

  • Das Gymnasium bitte um Ihre Hilfe bei der
    Beschaffung von Lehr- und Arbeitsmaterial.

1. Zgurita: Förderung der eigenen Initiative der Gemeinde und Schule in der Betreuung der bedürftigen, alten, einsamen Menschen

2. Chisinau: Patenschaft für das Republikanisches Kunstgymnasium - Internat "I.Vieru"

3. Chisinau: Kinderheim Nr. 2 in Chisinau

Hier können Sie sich direkt ein Projekt in Moldau auswählen, das Sie gerne unterstützen möchten. Wir helfen Ihnen gerne dabei!